Kings County veröffentlicht neue Flasche von Alliierten

Die Kings County Distillery of New York hat vor kurzem die Veröffentlichung einer neuen, maßgeschneiderten 750ml Flasche angekündigt.

Zwei Jahre nach der Herstellung wird die Flasche von Allied Glass nach den Vorgaben der Brennerei hergestellt und markiert den Übergang von einer experimentellen Brennerei, die Pints und halbe Pints für ihre New Yorker Nachbarn zu einem vollwertigen, national ausgerichteten Craft-Destillateur herstellt. Mit Vertrieb in 20 Staaten und 6 Ländern.

Als Kings County 2010 begann, konnte die Brennerei kaum genug Whiskey herstellen, um 200ml-Flaschen mit Mondschein zu füllen, mit erhöhter Destillierkapazität aus einem neuen Topf im U-Boot-Stil, der noch aus Vendome Copper and Brass in Louisville stammt, einer stetigen Pipeline des Alterns. Der Whiskey ist jetzt in Flaschen in voller Größe erhältlich.

Die Flaschen, die die geprägten Worte New York auf den Schultern enthalten, hebt sich wirklich von der Auswahl anderer Bourbonflaschen ab, sagt Nolan Kane New Business Development Manager bei Allied Glass:

„Kings County war auf der Suche nach einer einzigartigen Signature-Flasche, die sich im Regal mit einem Premium-Look und -Feeling abheben würde. Wir freuen uns, sagen zu können, dass wir mit dem Endergebnis sehr zufrieden sind, die Prägung des einzigartigen Flaschendesigns ist wirklich ein Statement.“